Polizei, Kriminalität

LPI-GTH: Drogenfahrt gestoppt

11.09.2019 - 16:26:28

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: Drogenfahrt gestoppt

Arnstadt - Eine 27-jährige VW-Fahrerin wurde heute am frühen Morgen in der Krappgartenstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Einen freiwilligen Drogentest verweigerte die junge Frau. Da sie gegenüber der Polizei jedoch angab, dass sie gestern Crystal konsumierte und der Verdacht des Einflusses von Betäubungsmitteln nahe lag, wurde die 27-Jährige zu einer Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht. Das gerichtsverwertbare Testergebnis wird sodann Beachtung im Ordnungswidigkeitenverfahren finden. (ah)

OTS: Landespolizeiinspektion Gotha newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126721 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126721.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Telefon: 03621/781503 E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de