Polizei, Kriminalität

LPI-GTH: Drei Verletzte nach Auffahrunfall

07.11.2018 - 17:01:45

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: Drei Verletzte nach Auffahrunfall

B 247/Gotha - Unaufmerksamkeit führe am Mittwoch, kurz vor 11.00 Uhr, zu einem Auffahrunfall zwischen Anschlussstelle Gotha und Ortslage Gotha. Der 35-jährige Fahrer eines Audi musste verkehrsbedingt stark abbremsen. Der 82-jährige Fahrer des nachfolgenden VW Polo bemerkte den Bremsvorgang zu spät und fuhr in das Heck des Audi. Beide Fahrer und die 84-jährige Mitfahrerin im Polo wurden leicht verletzt. (kk)

OTS: Landespolizeiinspektion Gotha newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126721 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126721.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Pressestelle Telefon: 03621 78 1503 E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de