Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-GTH: Drei Ladendiebe auf der Flucht - Zeugenaufruf

21.11.2019 - 17:51:45

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: Drei Ladendiebe auf der Flucht ...

Eisenach - Am Nachmittag des Mittwochs, 20.11.2019, legten drei Männer mehrere sperrige Kartons auf das Kassenband eines Verbrauchermarktes An der Karlskuppe. Als die Kassiererin durch zwei Männer mit den Kartons abgelenkt wurde, steckte der Dritte eine größere Menge von Zigarettenschachteln ein. Ein Ladendetektiv konnte das Geschehen beobachten und wollte die Täter ansprechen. Daraufhin flüchteten die Täter in unterschiedliche Richtungen, zwei von ihnen nutzen jeweils einen Pkw. Auf der Flucht entledigten sie sich der Beute. Bei der sofort eingeleiteten Fahndung konnte ein 30-jähriger Täter mit seinem Fluchtfahrzeug Opel Astra ergriffen werden. Die beiden anderen Täter konnten unerkannt entkommen. Der 30-Jährige stand unter Drogeneinfluss, gegen ihn wurde neben der Anzeige wegen Diebstahl ein Verfahren wegen Fahren unter berauschenden Mitteln eingeleitet. Wie bei der Anzeigenaufnahme bekannt wurde, versuchten die Täter über 90 Zigarettenschachteln im Wert von etwa 650 Euro zu stehlen. Wer ist Zeuge dieses Vorfalls geworden und kann Angaben zu den zwei noch unbekannten Tätern, dem genutzten Fahrzeug und deren Fluchtrichtung machen? Hinweise nimmt die Polizei Eisenach unter der Telefonnummer 03691-261124 und der Bezugsnummer 0292748/2019 entgegen. (as)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Telefon: 03621/781503 E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/4446612 Landespolizeiinspektion Gotha

@ presseportal.de