Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

LPI-GTH: Dose gegen Kopf geworfen - Zeugen gesucht

10.09.2019 - 14:01:27

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: Dose gegen Kopf geworfen - ...

Gotha - Am 09.09.2019 gegen 19:15 Uhr saß eine 57-Jährige auf einer Bank in der Erfurter Straße in Gotha. Mehrere Jugendlicher näherten sich der Dame und begannen damit, sie zu beleidigen. Zudem warf eine Person aus dieser Gruppe eine gefüllte Getränkedose an den Kopf der Frau. Sie erlitt Schmerzen, musste zum Glück nicht ärztlich behandelt werden.

Zu zwei Jugendlichen liegen Personenbeschreibungen vor:

- ca. 16 Jahre alt - schlank, kurze blonde Haare - bekleidet mit weißem T-Shirt, langer schwarzer Hose, weißen Strümpfen, welche über die Hosenbeine gezogen waren, hellen Schuhen und schwarzer Bauchtasche

- ca. 11 bis 15 Jahre alt - schlank, schulterlange braune Haare - bekleidet mit schwarzer Jacke, Tarnfleckhose, über die Hose gezogenen weißen Socken und weißen Schuhen.

Wer hat diesen Vorfall beobachtet? Wer kann weiteren Angaben zu den Jugendlichen machen? Zeugen werden gebeten, sich telefonisch bei der Polizei Gotha unter Telefonnummer 03621-781124 mit Angabe der Bezugsnummer 0228174/2019 zu melden. (as)

OTS: Landespolizeiinspektion Gotha newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126721 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126721.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Telefon: 03621/781503 E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de