Polizei, Kriminalität

LPI-GTH: Beschädigter Zigarettenautomat - Versuch der Sprengung

25.07.2017 - 11:36:44

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: Beschädigter Zigarettenautomat ...

Gotha - Gestern Abend ist in der Oststraße möglicherweise versucht worden, einen Zigarettenautomaten zu sprengen. Von einem Unbekannten wurde im Ausgabeschacht eine Spraydose und ein Böller deponiert, beide wurden zur Zündung gebracht. Beschreibung des Unbekannten:

- ca. 1,80 Meter groß - etwa 30 Jahre - helles Basecap, graues Oberteil, graue lange Hose, grüne Turnschuhe

Der Schaden ist allerdings gering, lediglich die Rückwand des Ausgabeschachtes weist Spuren der Detonation auf. Nach Zeugenangaben stand eine Frau zum Zeitpunkt der Detonation direkt am Automaten. Derzeit ist nicht bekannt, ob diese Frau verletzt wurde. Diese Frau wird gebeten, sich als Zeugin bei der Polizei Gotha, Tel. 03621/781124, zu melden.

OTS: Landespolizeiinspektion Gotha newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126721 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126721.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Pressestelle Telefon: 03621 78 1503 E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!