Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-GTH: Beleidigungen mit Schlägen erwidert

16.01.2020 - 12:21:40

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: Beleidigungen mit Schlägen erwidert

Eisenach - An einer Bushaltestelle am Markt gerieten am gestrigen Nachmittag zwei Männer (37 und 46 Jahre, tunesisch) in einen handfesten Streit. Nachdem der Ältere den Jüngeren beleidigte, schlug der Jüngere mehrmals mit der Faust zu. Der Ältere erlitt leichte Verletzungen im Gesicht. Entsprechende Anzeigen wurden eingeleitet. (as)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Telefon: 03621/781503 E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/4493520 Landespolizeiinspektion Gotha

@ presseportal.de