Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-GTH: Beim "Containern" beobachtet und gestellt

26.07.2020 - 12:57:30

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: Beim Containern beobachtet ...

Gotha - Am Samstagmorgen meldete ein aufmerksamer Zeuge zwei dunkel gekleidete Personen auf dem Gelände des Gewerbeparks in der Gothaer Schlegelstraße, welche sich an dortigen Containern zu schaffen machten. Mehrere Einsatzfahrzeuge prüften den beschriebenen Bereich und konnten schließlich einen 34-jährigen Gothaer und seine 42-jährige Begleiterin feststellen. Die mitgeführten Taschen und Rucksäcke waren prall gefüllt mit Beutegut von mindestens drei Firmen, welche im Gewerbepark Klinge, im Gewerbegebiet Gotha-Süd und im Gewerbegebiet Luftschiffhafen ansässig sind und als Geschädigte ermittelt werden konnten. All diese Firmen haben auf ihrem Gelände Container zur Lagerung von mangelhaften Waren, Rückläufern und Fehlproduktionen aufgestellt, aus denen die zwei Personen sich bedienten, obwohl die mitgenommenen Sachen noch im Eigentum der Firmen standen. Ein Strafverfahren wegen Diebstahls wurde eingeleitet. (ms)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Inspektionsdienst Gotha Telefon: 03621/781124 E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/126721/4662121 Landespolizeiinspektion Gotha

@ presseportal.de