Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

LPI-GTH: Bei Sachbesch?digung selbst verletzt

14.01.2021 - 16:12:49

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: Bei Sachbesch?digung selbst ...

Eisenach - Am gestrigen Tag, gegen 11.00 Uhr, kam es in einem Mehrfamilienhaus in der Barf??erstra?e zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 40-J?hrigen und einem 30-J?hrigen. Beide M?nner sind Bewohner des Hauses und gerieten an der Wohnung des 30-J?hrigen in Streit, sodass der 40-J?hrige den Glaseinsatz der Wohnungst?r des Gesch?digten zerst?rte. Dabei verletzte er sich selbst. Als die zwischenzeitlich alarmierten Polizeibeamten vor Ort eintrafen, griff der Mann die Polizisten unvermittelt an. Die Beamten konnten den Angriff abwehren und den 40-J?hrigen am Boden fixieren. Ein Drogenvortest verlief positiv auf Amphetamin/ Methamphetamin. Der Mann kam zur Behandlung der Verletzungen in ein Krankenhaus. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Sachbesch?digung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte. Der Sachschaden an der Scheibe wird auf 50 Euro beziffert. (db)

R?ckfragen bitte an:

Th?ringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Telefon: 03621/781503 E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/126721/4812374 Landespolizeiinspektion Gotha

@ presseportal.de