Polizei, Kriminalität

LPI-GTH: Aus Unachtsamkeit aufgefahren - drei Verletzte

08.11.2018 - 17:36:41

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: Aus Unachtsamkeit aufgefahren - ...

Gotha - Gestern Vormittag fuhr ein 35-Jähriger mit seinem Audi auf der B 247 von der Autobahn in Richtung Gotha. Als er plötzlich verkehrsbedingt stark bremsen musste, erkannte der hinter ihm fahrende 82-Jährige die Situation zu spät und fuhr auf. Sowohl der Audi-Fahrer als auch der Fahrer des VW sowie dessen 84-jährige Beifahrerin wurden leicht verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beträgt 6.000 Euro. (jk)

OTS: Landespolizeiinspektion Gotha newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126721 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126721.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Telefon: 03621/781805 E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de