Polizei, Kriminalität

LPI-GTH: Abgerutscht, aufgesessen, Öl verteilt

11.01.2019 - 13:11:58

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: Abgerutscht, aufgesessen, Öl ...

Lauchröden - Wartburgkreis - Als gestern Abend auf dem Dorfplatz ein 25-jähriger Moldauer seinen Ford Transit startete, rutschte er von der Kupplung ab und der Transporter fuhr auf einen Blumenkübel. Durch die Kollision riss die Ölwanne des Fahrzeuges, das Öl verteilte sich auf dem Pflaster. Der Schaden wird auf 500 Euro geschätzt. (jk)

OTS: Landespolizeiinspektion Gotha newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126721 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126721.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Telefon: 03621/781805 E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de