Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-GTH: 37-jähriger Mann bei Streitigkeit schwer verletzt

26.07.2020 - 05:27:14

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: 37-jähriger Mann bei ...

Gotha - Am Samstagabend wurde in Eisenach, An der Tongrube, ein Mann schwer verletzt. Ein 37-jähriger und ein 39-jähriger Mann, beide deutsch mit russischer Abstammung, gerieten in Streit. Dieser endete darin, dass der 37-jährige notmedizinisch versorgt werden musste. Die Kriminalpolizei Gotha und die Staatsanwaltschaft Meiningen haben die Ermittlungen aufgenommen. Für weitere Presseanfragen ist die Staatsanwaltschaft Meiningen zuständig. Auch von dort werden derzeit keine weiteren Details bekannt gegeben. Es wird gebeten, von einer Kontaktaufnahme mit den Polizeidienststellen abzusehen. (anh)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Polizeiinspektion Eisenach Telefon: 03691/261124 E-Mail: dsl.eisenach.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/126721/4661910 Landespolizeiinspektion Gotha

@ presseportal.de