Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-GTH: 32-Jähriger griff mehrere Personen an

27.07.2020 - 16:57:18

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: 32-Jähriger griff mehrere ...

Warza (Landkreis Gotha) - Ein 32-Jähriger soll am Samstagabend in der Bufleber Straße mehrfach auf eine 37-Jährige eingeschlagen haben. Sie soll durch den Mann zu Boden gestoßen und anschließend getreten und bedroht worden sein. Ein 69- und 52-Jähriger sollen hinzu gekommen und der 32-Jährigen zur Hilfe geeilt sein. Die beiden Männer seien ebenfalls von dem 32-Jährigen angegriffen worden, und verteidigten sich daraufhin. Der Angreifer sowie die 37-Jährige und der 69-Jährige wurden leicht verletzt. Aufgrund des aggressiven Verhaltens des 32-Jährigen musste dieser mit Stahlhandfesseln fixiert werden. Er wurde später mit einem Rettungswagen zur medizinischen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Dem 32-Jährigen wurde ein Platzverweis ausgesprochen. Nach derzeitigen Erkenntnissen waren die Beteiligten einander bekannt. Es wurden Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung und Bedrohung eingeleitet und die Ermittlungen zu den Tathergängen und Hintergründen aufgenommen. (mwi)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Thüringer Polizei Telefon: 03621-781805 E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/126721/4663165 Landespolizeiinspektion Gotha

@ presseportal.de