Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

LPI-GTH: 29-J?hriger bei Auseinandersetzung verletzt

13.11.2020 - 13:37:21

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: 29-J?hriger bei ...

Gehren (Ilmenau) - Gestern Abend hat ein 29 Jahre alter Mann bei einer Auseinandersetzung in einer Gemeinschaftsunterkunft in der K?nigseer Stra?e Kopfverletzungen erlitten. Der 29-j?hrige libysche Staatsangeh?rige geriet gegen 19.30 Uhr mit einem 20 Jahren alten Mann mit gleicher Staatsangeh?rigkeit zun?chst in Streit, in dessen Verlauf der 20-J?hrige offenbar gewaltsam auf seinen Kontrahenten einwirkte. Der 29-J?hrige erlitt eine Verletzung am Kopf und wurde zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht. Nach Zeugenangaben habe der Verletzte zuvor Gegenst?nde des 20-J?hrigen besch?digt und seinerseits versucht, ihn anzugreifen. Die Beamten leiteten Ermittlungsverfahren gegen beide M?nner ein. (fr)

R?ckfragen bitte an:

Th?ringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Telefon: 03621-781503 E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/126721/4762192 Landespolizeiinspektion Gotha

@ presseportal.de