Polizei, Kriminalität

LPI-GTH: 14 Tausend Euro Schaden bei Verkehrsunfall

26.01.2018 - 14:47:32

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: 14 Tausend Euro Schaden bei ...

Gotha - Stadt - Gestern Abend, gegen 18.30 Uhr, stießen an der Kreuzung Ohrdrufer Straße/Harjesstraße/Schlegelstraße zwei Pkw zusammen. Ein 25jähriger Golffahrer hatte die Absicht, bei grünem Lichtzeichen nach links von der Harjesstraße in die Ohrdrufer Straße abzubiegen. Zur gleichen Zeit und ebenfalls bei grünem Lichtzeichen beabsichtigte ein 30Jähriger mit seinem Pkw Hyundai, von der Schlegelstraße geradeaus in die Harjesstraße zu fahren. Diesem gewehrte der Golffahrer nicht den Vorrang, so dass beide Fahrzeuge auf der Kreuzung zusammenstießen. Personen wurden nicht verletzt. Es entstand Sachschaden von zirka 14 Tausend Euro. Der Golf musste abgeschleppt werden. (aha)

OTS: Landespolizeiinspektion Gotha newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126721 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126721.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Pressestelle Telefon: 03621/781805 E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!