Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-GTH: 0,5 Promille-Grenze überschritten

12.01.2020 - 14:11:32

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: 0,5 Promille-Grenze überschritten

Günthersleben-Wechmar (Landkreis Gotha) - Samstagabend um 21:35 Uhr wurde ein 45-jähriger Opel-Fahrer in Günthersleben einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei wurde ein Vorwert von 0,78 Promille gemessen. Der Fahrer wurde zur Dienststelle nach Gotha verbracht. Der dort durchgeführte gerichtverwertbare Test ergab 0,92 Promille. Den Fahrzeugführer erwartet eine Anzeige mit einem Bußgeld von mindestens 500 Euro sowie einem Monat Fahrverbot. (ms)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Inspektionsdienst Gotha Telefon: 03621/781124 E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/4489587 Landespolizeiinspektion Gotha

@ presseportal.de