Polizei, Kriminalität

LPI-G: Zeugen nach Unfallflucht gesucht

13.05.2019 - 18:06:26

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Greiz - Berga/Elster. Ein 16-jähriger Fahrradfahrer fuhr nach eigenen Angaben am Freitag, den 19.04.2019, gegen 18:40 Uhr, auf der Bundesstraße 175 aus Berga/Elster kommend in Richtung Seelingstädt. An der Einmündung Kleinkundorf missachtete ein roter Pkw die Vorfahrt des 16-Jährigen, fuhr ebenfalls auf die B175 auf und berührt dabei das hintere Rad des Fahrrads. Der Fahrradfahrer stürzte und verletzte sich dabei leicht. Der Fahrer des roten Pkw hielt daraufhin nur kurz an und setzte seine Fahrt dann in Richtung Berga fort, ohne seine Pflichten als Unfallverursacher wahrzunehmen.

Die Polizeiinspektion Greiz sucht nun auf diesem Weg Zeugen, die Angaben zum Unfallgeschehen und/oder dem roten Pkw machen können. Hinweise können unter der Tel.: 03661 6210 abgegeben werden. (AW)

OTS: Landespolizeiinspektion Gera newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126720 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126720.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de