Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-G: Wildschwein vs. Simson

09.01.2020 - 16:01:24

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: Wildschwein vs. Simson

Gera - Gera/Kauern: Glück im Unglück hatte heute Morgen ein 16-jähriger Simson-Fahrer, als er die Ortsverbindungsstraße zwischen Kauern und Grobsdorf befuhr. Ein Wildschwein kreuzte plötzlich seinen Weg und stieß mit dem Mopedfahrer zusammen. Glücklicherweise blieb der junge Fahrer unverletzt. Auch das Tier rannte scheinbar unversehrt davon. An der Simson entstand jedoch Sachschaden. (RK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/4487732 Landespolizeiinspektion Gera

@ presseportal.de