Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-G: Wand mit Ketchup beschmiert - Polizei ermittelt

02.12.2019 - 15:21:34

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: Wand mit Ketchup beschmiert - ...

Altenburg - Am Samstag (30.11.2019) kamen Polizeibeamte in der Kunstgasse zum Einsatz. Von dort meldete ein Zeuge, dass sich eine größere Gruppe Jugendlicher aufhielt und zudem die Wand des Kunstturmes beschmiert sei. Vor Ort rafen die Beamten auf insgesamt 15 Personen zwischen 15 und 18 Jahren, deren Identität festgestellt wurde. Zudem bestätigte sich die Meldung des Zeugen. Die Wand des Kunstturmes war von bislang unbekannten Tätern im Ausmaß von 10 x 4 Meter mit Ketchup beschmiert worden, so dass Sachschaden entstand. Ob der Täter der Sachbeschädigung aus der vor Ort angetroffenen Personengruppe stammte oder eine andere Person als Täter in Frage kommt, ist Gegenstand der eingeleiteten Ermittlungen. Den Jugendlichen wurde schließlich ein Platzverweis ausgesprochen, denen sie nachkamen. Die Altenburger Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Zeugenhinweise unter der Tel. 03447 / 4710 entgegen. (KR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/4456321 Landespolizeiinspektion Gera

@ presseportal.de