Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-G: Vorfahrt missachtet - 5 Verletzte

25.11.2019 - 14:16:45

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: Vorfahrt missachtet - 5 Verletzte

Altenburg - Thonhausen: Zu einem Verkehrsunfall kam es am 24.11.2019, gegen 12:40 Uhr auf der L1361. Der 88-jährige Fahrer eines Pkw Renault befuhr die L1361 in der Absicht, an der Kreuzung nach Heyersdorf nach links abzubiegen. Dabei missachtete er einen vorfahrtsberechtigten Pkw Dacia (Fahrer 37) und kollidierte frontal mit diesem. Insgesamt wurden bei dem Unfall fünf Personen (davon 2 Kinder im Alter von 1 und 3 Jahren) verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/4449558 Landespolizeiinspektion Gera

@ presseportal.de