Polizei, Kriminalität

LPI-G: Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz

02.04.2018 - 13:11:35

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: Verstöße gegen das ...

Altenburg - Nobitz: Im Zusammenhang mit einer überregional beworbenen Musikveranstaltung führten Polizeibeamte in der Nacht vom 01. zum 02. April in Nobitz in der Werkssiedlung umfangreiche Kontrollmaßnahmen durch. Im und um den Bereich des Veranstaltungsgeländes wurden bei mehreren Personenkontrollen geringe Mengen an Cannabis, Marihuana und Amphetaminen festgestellt und beschlagnahmt. Letztendlich wurden während der polizeilichen Maßnahmen 28 Ermittlungsverfahren wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet. Zudem wurden am 02.04.2018 drei Fahrzeugeführer in Nobitz im Rahmen von Verkehrskontrollen festgestellt, welche ihre Fahrzeuge unter berauschenden oder alkoholischen Mitteln führten.

OTS: Landespolizeiinspektion Gera newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126720 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126720.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!