Polizei, Kriminalität

LPI-G: Verkehrsunfall mit verletzter Person

11.04.2018 - 02:06:30

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: Verkehrsunfall mit verletzter Person

Langenleuba-Niederhain/Neuenmörbitz - Am 10.04.2018, gegen 13:00 Uhr, befuhr ein 57 jähriger mit seinem Pkw VW die L3095 aus Richtung Pflug kommend in Richtung Chemnitz. Kurz vor der Landesgrenze von Thürigen zu Sachsen verlor der Fahrzeugführer die Kontrolle über seinen Pkw und kam in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr in de Straßegraben und kippte in der Folge schließlich auf die Seite. Dabei verletzte sich der Fahrzeugführer und wurde ins Klinikum gebracht. An dem Fahrzeug, welche abgeschleppt werden musste, entstand erheblicher Sachschaden.

OTS: Landespolizeiinspektion Gera newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126720 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126720.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!