Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-G: Unter Drogeneinfluss Fahrerflucht begangen

05.09.2019 - 15:46:29

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: Unter Drogeneinfluss Fahrerflucht ...

Altenburg - Altenburg. Am 04.09.2019, um 14:30 Uhr, verursachte der Fahrer eines Pkw VW einen Verkehrsunfall und beging anschließend Fahrerflucht. Während der Ermittlungen zum Unfall erschien der 18-jährige Unfallverursacher dann auf der Dienststelle der Polizei in Altenburg und gab die Beteiligung am Unfall zu. Dieser war nur im Besitz eines vorläufigen Führerscheines. Ein Drogentest bei dem 18-jährigen verlief zudem positiv auf Methamphetamin und Cannabis. Im Krankenhaus wurde eine Blutentnahme durchgeführt und die Fahrzeugschlüssel sichergestellt. Zudem wurde die Führerscheinstelle des Landratsamtes informiert.

OTS: Landespolizeiinspektion Gera newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126720 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126720.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de