Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-G: Unfallort verlassen

14.11.2019 - 15:16:41

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: Unfallort verlassen

Greiz - Zeulenroda-Triebes: Am Dienstag (12.11.2019), gegen 12:00 Uhr, beschädigte ein bislang Unbekannter einen Pkw Daimler-Benz, der auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Straße "An der Alten Gießerei" abgestellt war. Anschließend verließ der Unbekannte den Unfallort, ohne seinen Pflichten nachzukommen. Nach bisherigen Ermittlungen handelte es sich bei ihm um einen Fußgänger, der mit einem Einkaufswagen gegen das Fahrzeug stieß. Zeugenhinweise werden an die Polizeiinspektion Greiz, Tel.: 03661 6210, erbeten.

OTS: Landespolizeiinspektion Gera newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126720 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126720.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de