Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

LPI-G: Unfallflüchtigen ermittelt

09.08.2019 - 13:46:47

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: Unfallflüchtigen ermittelt

Gera - Am gestrigen Tag meldete ein Zeuge der Polizei, dass offenbar ein bislang unbekanntes Fahrzeug in der Zeit von Mittwoch (07.08.2019) zu Donnerstag (08.08.2019) gegen einen Zaun in der Scherperstraße in Gera gefahren ist und diesem auf circa 7 Metern Länge beschädigt hat. Von dem Unfallverursacher fehlte jedoch jede Spur. Die hinzugerufenen Polizeibeamten konnten im Zuge der Ermittlungen zur Unfallflucht den betroffenen Pkw in einer Werkstatt und in der Folge auch den Fahrzeugführer (87) ausfindig machen. Ein Ermittlungsverfahren wegen Unfallflucht wurde eingeleitet. (RK)

OTS: Landespolizeiinspektion Gera newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126720 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126720.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de