Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-G: Unfall mit Folgen

04.10.2019 - 13:21:25

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: Unfall mit Folgen

Altenburg - Langenleuba-Niederhain: Feuerwehr, Rettungsdienst, Polizei und in der Folge ein Abschleppdienst rückten gestern Abend (03.10.2019), gegen 20:00 Uhr aufgrund eines Unfalles nach Langenleuba-Niederhain im Altenburger Land aus. Kurz zuvor befuhr der Fahrer eines Pkw Opel die Straße "Kleine Seite" und kam im Kurvenreich auf regenasser Fahrbahn von der Straße ab. Dabei streifte er eine Straßenlaterne und überschlug sich anschließend mehrfach am Feldrand. Der 24-jährige Fahrer verletzte sich bei dem Unfall nicht nur leicht, sondern stand ebenfalls mit über 1,8 Promille unter dem Einfluss von Alkohol. Aufgrund dieser Tatsache wurde gegen den Fahrer nunmehr ein Ermittlungsverfahren eingeleitet und sein Führerschein sichergestellt. Der Opel musste ebenfalls abgeschleppt und die auf der Straße liegende Laterne beseitigt werden.(KR)

OTS: Landespolizeiinspektion Gera newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126720 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126720.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de