Polizei, Kriminalität

LPI-G: Trotz Nebel überholt - Unfall

06.11.2018 - 16:01:32

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: Trotz Nebel überholt - Unfall

Altenburg - Nobitz: Zu einem Verkehrsunfall kam es am 05.11.2018 (Montag), gegen 07:25 Uhr auf der B 180. Der Fahrer eines Pkw VW (19) befuhr die B 180 von Garbus in Richtung Klausa. Dabei überholte er bei Nebel im Kurvenbereich ein vor ihm fahrendes Fahrzeug, als ihm ein Lkw entgegen kam. Der 19-Jährige scherte schnell vor dem überholten Pkw ein, geriet dabei jedoch nach rechts auf den Grünstreifen und landete schließlich links im Straßengraben. Am VW entstand großer Sachschaden. Verletzt wurde er glücklicherweise nicht.

OTS: Landespolizeiinspektion Gera newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126720 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126720.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de