Polizei, Kriminalität

LPI-G: Trickdiebstahl

05.04.2018 - 16:31:41

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: Trickdiebstahl

Langenwolschendorf - Langenwolschendorf: Am Mittwoch (04.04.2018, gegen 10:30 Uhr), kam es zu einem Trickdiebstahl bei einem Einkaufsmarkt in der Heinrich-Wobst-Straße. Ein bislang unbekannter Täter sprach den 67- jährigen Geschädigten an und wollte Geld wechseln. Dabei ließ er ein Geldstück fallen und entwendete dem Geschädigten einen Geldschein aus der Geldbörse. Bei dem Täter soll es sich um einen ca. 1,70 Meter großen Mann mit südländischem Aussehen handeln, der mit einer hellgrauen Joggingjacke und einer dunklen Jogginghose bekleidet war. Wer Hinweise zum bislang Unbekannten geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Greiz unter der Telefonnummer 03661 6210 in Verbindung zu setzen. (MW)

OTS: Landespolizeiinspektion Gera newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126720 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126720.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!