Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

LPI-G: Trickbetr?ger am Telefon

13.10.2020 - 15:02:11

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: Trickbetr?ger am Telefon

Altenburg/Greiz - Altenburg/Greiz: In den letzten Tagen meldeten sich mehrere B?rger bei der Polizei in Greiz und Altenburg, da sie von Telefonbetr?gern kontaktiert worden sind. Dabei gaben sich die Anrufer u.a. als angeblicher Enkel aus und t?uschten eine Notsituation vor f?r welche nun dringen Geld ben?tigten wird. In anderen F?llen wurde ein sehr hoher Geldgewinn versprochen. Um diesen ausbezahlt zu bekommen m?ssen jedoch Geldkarten gekauft und dem Anrufer ?bergeben werden.

In diesen oder ?hnlich gelagerten F?llen handelt es sich um polizeibekannte Betrugsmaschen. Daher r?t die Polizei: Seien Sie bei derartigen Anrufen stets misstrauisch. Geben sie keine pers?nlichen Daten heraus. Gehen sie keinesfalls auf die Geldforderungen der Betr?ger ein. Seri?se Gewinnunternehmen stellen niemals am Telefon Geldforderungen. Reden Sie mit einer Vertrauensperson und informieren Sie Ihre Polizei. (KR)

R?ckfragen bitte an:

Th?ringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/126720/4732821 Landespolizeiinspektion Gera

@ presseportal.de