Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-G: Telefonmast umgefahren

24.11.2019 - 13:16:31

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: Telefonmast umgefahren

Gera - Am 23.11.2019, gegen 07:20 Uhr, befuhr ein 22 jähriger Autofahrer mit seinem PkW Suzuki die B2 in Richtung Großebersdorf. Auf Höhe des Abzweigs Hundhaupten kam er von der überfrohrenen Fahrbahn aufgrund unangepasster Geschwindigkeit nach rechts ab und kollidierte im Straßengraben mit einem Telefonmast. Der Fahrer wurde leicht verletzt. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Aufgrund der Wucht des Zusammenstoßes stürzte der Telefonmast um und die Telefonleitung wurde unterbrochen.

(JN)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/4448665 Landespolizeiinspektion Gera

@ presseportal.de