Polizei, Kriminalität

LPI-G: Suche nach vermisstem Kind war erfolgreich

18.05.2018 - 13:56:50

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: Suche nach vermisstem Kind war ...

Altenburg - Gestern Abend (17.05.2018), gegen 22:40 Uhr meldeten sich die Eltern eines 13-jährigen Jungen bei der Polizei und meldeten diesen als vermisst. Der Junge sei wie üblich noch einmal spazieren gegangen, kehrte hiervon jedoch nicht wieder nach Hause zurück. Da die Suche der Eltern keinen Erfolg versprach, baten sie die Polizei um Hilfe. Unverzüglich begannen mehrere Polizeibeamte nach dem 13-Jährigen zu suchen. Hierzu kam es ebenfalls zum Einsatz eines Polizeihubschraubers sowie eines Polizeihundes. Nach circa einer Stunde konnte der Junge schließlich unversehrt in Haselbach aufgefunden und an die glücklichen Eltern übergeben werden. (KR)

OTS: Landespolizeiinspektion Gera newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126720 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126720.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!