Polizei, Kriminalität

LPI-G: Sonnenschirme in Brand gesetzt

16.04.2018 - 16:01:39

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: Sonnenschirme in Brand gesetzt

Altenburg - Am Sonntag (15.04.2018, gegen 02:00 Uhr) brannten im Bereich des Marktes insgesamt 3 Sonnenschirme und 2 Stühle vor 2 Geschäften. Die Feuerwehr konnte die Brände löschen und es bestand keine Gefahr für Personen oder bedeutende Sachwerte. Gebäude wurden bei den Bränden nicht beschädigt. Die Polizei hat die Ermittlungen zu den Sachbeschädigungen aufgenommen und sucht Zeugen, welche Hinweise zur Tat oder zu auffälligen Personen- und Fahrzeugbewegungen geben können. Diese richten ihre Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Altenburger Land, Tel.: 03447-4710. (MW)

OTS: Landespolizeiinspektion Gera newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126720 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126720.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!