Polizei, Kriminalität

LPI-G: Simson frisiert

05.10.2018 - 13:01:46

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: Simson frisiert

Greiz - Zeulenroda-Triebes: Der 17-jährige Fahrer einer Simson sollte am gestrigen Donnerstag (04.10.2018) gegen 16:20 Uhr in der Schopperstraße von Polizeibeamten angehalten werden. Der junge Fahrer hielt jedoch nicht, sondern versuchte sich der Kontrolle zu entziehen. Die Flucht gelang allerdings nicht, denn der er wurde in einem Hinterhof der Ernst-Thälmann-Allee gestellt. Hierbei stellte sich heraus, dass seine Simson "frisiert" und umgebaut war. Folglich wurde die Weiterfahrt untersagt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. (KR)

OTS: Landespolizeiinspektion Gera newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126720 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126720.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de