Polizei, Kriminalität

LPI-G: Schwerer Verkehrsunfall

14.02.2018 - 13:06:38

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: Schwerer Verkehrsunfall

Altenburg - Nobitz: Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es heute Nacht (14.02.2018) gegen ein Uhr in der Thomas-Müntzer-Siedlung im Altenburger Raum. Ein 28-jähriger Mann befuhr mit seinem Skoda die Straße von Waldenburg in Richtung Altenburg, als er in der Ortslage Ehrenhain auf winterglatter Fahrbahn von der Straße abkam und im Straßengraben gegen einen Baum prallte. Der mit über 0,7 Promille alkoholisierte Fahrer musste in der Folge von der hinzugerufenen Feuerwehr aus seinem stark beschädigten Auto geborgen werden. Schwer verletzt wurde er in ein Krankenhaus gebracht, sein Pkw Skoda abgeschleppt. Für die Zeit der Unfallaufnahme war die Straße bis circa 03:00 Uhr gesperrt. Die Ermittlungen zum Unfallhergang wurden aufgenommen. (KR)

OTS: Landespolizeiinspektion Gera newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126720 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126720.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!