Polizei, Kriminalität

LPI-G: Schneeglätte führt zu Verkehrsunfall

12.02.2018 - 15:41:51

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: Schneeglätte führt zu Verkehrsunfall

Greiz - Zeulenroda-Triebes: Am Montag, 12.02.2018, gegen 08:40 Uhr kam es in der Pausaer Straße zu einem schweren Verkehrsunfall. Die 20-jährige Ford-Fahrerin befuhr die Straße von Pausa in Richtung Zeulenroda, als sie scheinbar aufgrund von Schneeglätte von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte. In der Folge musste die 20-Jährige von der Feuerwehr aus ihrem Fahrzeug befreit werden. Verletzt wurde sie in ein Krankenhaus gebracht. Ihr nicht mehr fahrbereites Fahrzeug wurde von einem Abschleppdienst geborgen. Für die Zeit der Unfallaufnahme war die Straße für ca. 2 Stunden gesperrt. (KR)

OTS: Landespolizeiinspektion Gera newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126720 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126720.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!