Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-G: Rabiate Ladendiebe

27.11.2019 - 15:36:54

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: Rabiate Ladendiebe

Gera - Den Diebstahl einer Getränkedose sowie einer Schachtel Zigaretten, begangen durch zwei Personen (männlich/weiblich) bemerkte gestern Nachmittag (26.11.2019), gegen 14:45 Uhr der Ladendetektiven (54) eines Supermarktes in der Heinrichstraße. Folglich sprach er die Täter beim Verlassen des Marktes auf die Straftat an und forderte die Herausgabe des Diebesgutes. Der Dieb stieß daraufhin den Detektiven mit dem Ellenbogen auf den Brustbereich und flüchtete mit seiner Komplizin in Richtung Breitscheidstraße. Trotz Verfolgung durch den Ladendetektiven und Fahndungsmaßnahmen durch die Polizei konnten die beiden Täter unerkannt entkommen. Eine medizinische Versorgung des leicht verletzten Detektiven war nicht notwendig. Die Geraer Polizei (Tel. 0365 / 829-0) hat die Ermittlungen zum Vorfall aufgenommen und sucht Zeugen, welche Hinweise zu den beiden Dieben geben können. (KR)

Beschreibung der Diebe Täterin 1: weibliche Person, mitteleuropäischer Typ, ca. 25-30 Jahre, circa 170cm -175 cm, Bekleidung:grünes Basecap, rosa Jacke, olivfarbene Umhängetasche Täter2: männliche Person, mitteleuropäischer Typ, ca. 25-30 Jahre, 190cm - 195cm  Bekleidung: blaue Wollmütze mit weißem Emblem, graue Jacke, Tattoo unter dem linken Auge  

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/4452198 Landespolizeiinspektion Gera

@ presseportal.de