Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-G: Nächtlicher Brandeinsatz

06.11.2019 - 15:01:19

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: Nächtlicher Brandeinsatz

Gera - Mehrere Polizeiwagen sowie die Feuerwehr kamen heute Nacht (06.11.2019) aufgrund von verschiedenen Bränden in Gera Debschwitz zum Einsatz. Im Zeitraum von 01:10 Uhr bis 01:45 Uhr brannten an mehreren Örtlichkeiten in der Nordstraße insgesamt 3 große Müllcontainer, 1 kleine Mülltonne sowie circa 15 Meter Sichtschutzzaun. In der Debschwitzer Straße stellten die Beamten zudem zwei angebrannte Altkleidercontainer fest. Nach derzeitigen Erkenntnissen entzündeten ein oder mehrere Täter die Container bzw. den Zaun und entkamen unerkannt. Die Brände löschten jeweils die eingesetzten Kammeraden der Feuerwehr. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Trotz intensiver Fahndung im Tatortbereich konnten keine Täter festgestellt werden. Haben Sie im genannten Tatzeitraum ungewöhnliche Personenbewegungen wahrgenommen? Können Sie Hinweise zu den Tätern geben? Zeugen werden gebeten, sich unter der Tel. 0365 / 8234-1465 an die Kriminalpolizei Gera zu wenden. (RK)

OTS: Landespolizeiinspektion Gera newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126720 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126720.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de