Polizei, Kriminalität

LPI-G: Mit Pocketbike unterwegs

02.02.2018 - 13:36:25

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: Mit Pocketbike unterwegs

Altenburg - Ein 18-jähriger junger Mann wurde Freitagnacht (02.02.2018, gegen 00:45 Uhr) in der Münsaer Straße, Höhe der dortigen Aral-Tankstelle festgestellt, als er dort verbotswidrig im öffentlichen Straßenverkehr mit einem Pocketbike umherfuhr. Daraufhin wurde er einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei stellte sich heraus, dass der 18-Jährige nicht im Besitz der notwendigen Fahrerlaubnis war. Zudem fanden die Beamten bei ihm eine kleine Menge Betäubungsmittel, für das Pocketbike bestand keine Versicherung und ein freiwillig durchgeführter Drogentest zeigte ein positives Ergebnis. Gegen den 18-Jährigen wurden folglich entsprechende Ermittlungsverfahren eingeleitet. (KR)

OTS: Landespolizeiinspektion Gera newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126720 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126720.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!