Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-G: Körperverletzung und Fahren unter Einfluss von Alkohol

13.01.2020 - 15:01:17

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: Körperverletzung und Fahren unter ...

Greiz - Weida: Gestern (12.01.2020), 19:50 Uhr, fuhr ein 24-jähriger Fiat Fahrer zu einer Tankstelle in der Neustädter Straße. Dort beschädigte er mit seinem Fahrzeug einen Stromkasten woraufhin es im weiteren Verlauf zunächst zu einer verbalen und anschließend körperlichen Auseinandersetzung mit einem 34-Jährigen kam. Als die Polizeibeamten eintrafen, stellten sie fest, dass der Fahrzeugführer unter Einfluss von Alkohol stand. Das Messgerät zeigte einen Wert von 2,47 Promille. Die Polizei leitete entsprechende Ermittlungsverfahren ein.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/4490415 Landespolizeiinspektion Gera

@ presseportal.de