Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
Polizei, Kriminalität

LPI-G: Körperlich angegriffen

14.06.2019 - 13:56:33

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: Körperlich angegriffen

Altenburg - Schmölln: Weil gestern Abend (13.06.2019), gegen 22:00 Uhr zwei offenbar alkoholisierte Männer gegen die Eingangstür eines Supermarktes auf dem Markt traten, wurden sie von einem Sicherheitsdienst angesprochen und zum Gehen aufgefordert. Einer der beiden Männer griff daraufhin dem Sicherheitsdienstmitarbeiter körperlich an und verletzte ihn. Anschließend flüchteten beide Männer. Einer dieser, ein 41-Jähriger (deutsch) konnte im Nachgang von Polizeibeamten ausfindig gemacht werden. Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Der Geschädigte wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Ermittlungen dauern weiter an. (KR)

OTS: Landespolizeiinspektion Gera newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126720 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126720.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de