Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

LPI-G: Heuballen brannte

04.09.2019 - 16:02:00

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: Heuballen brannte

Greiz - Weida. Am 03.09.2019, gegen 20:50 Uhr, kam es auf einem Feld "Im Porzig" zum Brand eines Heuballens. Das Feuer konnte durch die hinzukommenden Polizeibeamten schnell gelöscht werden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen sich bei der Polizeiinspektion Greiz, Tel.: 03661 6210, zu melden. Insbesondere werden Angaben zu den Insassen des Pkw benötigt, der sich bei Eintreffen der Polizei in Richtung Hohenölsen entfernte.

OTS: Landespolizeiinspektion Gera newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126720 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126720.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de