Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-G: Hauseingangstür aufgehebelt

13.01.2020 - 14:56:45

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: Hauseingangstür aufgehebelt

Gera - Ronneburg: Unbekannte Täter machten sich in der Zeit von 11.01.2020 - 12.01.2020 an der Eingangstür eines Stadthauses in der Quergasse zu schaffen. Dabei brachen sie die Tür gewaltsam auf und gelangte offenbar ins Innere. Ob aus dem Haus etwas gestohlen wurde, ist derzeit nicht bekannt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Zeugenhinweise zum Geschehen unter der Tel. 0365 / 8234-1465 entgegen. (RK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/4490399 Landespolizeiinspektion Gera

@ presseportal.de