Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-G: Gewaltsam eingebrochen

29.06.2020 - 16:21:49

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: Gewaltsam eingebrochen

Rüdersdorf - In die Räumlichkeiten einer Agrargenossenschaft drangen unbekannte Täter in der Zeit zwischen Donnerstag (25.06.2020), gegen 16:20 Uhr und Freitag (26.06.2020), gegen 06:45 Uhr gewaltsam ein. Der oder die Täter beschädigten bei dem Einbruch mehrere Türen und Fenster und konnten in der Folge Bargeld entwenden. Die Polizei hat die Ermittlungen zum Einbruch aufgenommen und sucht Zeugen, welche Hinweise zur Tat oder auffälligen Personen- und Fahrzeugbewegungen in der genannten Tatzeit geben können. Diese setzen sich bitte mit der kriminalpolizeiinspektion Gera, Tel.: 0365-82341465 in Vrbindung. (MW)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/4637577 Landespolizeiinspektion Gera

@ presseportal.de