Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-G: Fahrzeug zur Seite gekippt

02.12.2019 - 15:21:34

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: Fahrzeug zur Seite gekippt

Gera - Der 55-jährige Fahrer eines Pkw Seat befuhr am Freitagnachmittag (29.11.2019, gegen 15:50 Uhr) die Straße des Friedens. Hierbei verlor er plötzlich die Kontrolle über sein Fahrzeug, touchierte einen Grenzstein sowie einen Leitpfosten und kam kurz vor einer Bushaltestelle zum Stehen. Der Seat kippte folglich zur Seite und musste schließlich abgeschleppt werden. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Die Geraer Polizei hat die Ermittlungen zum Unfall aufgenommen (RK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/4456316 Landespolizeiinspektion Gera

@ presseportal.de