Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

LPI-G: Ermittlungen zum r?uberischem Diebstahl - Zeugen gesucht

05.01.2021 - 15:43:59

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: Ermittlungen zum r?uberischem ...

Altenburg - Zwei Sonnenbrillen und drei Flaschen Bier z?hlen seit gestern (04.01.2020) zum Beutegut eines bislang unbekannten Diebes-Trio. Gegen 12:40 Uhr hielten sich die drei T?ter in einer Tankstelle in der M?nsaer Stra?e in Altenburg auf. Zun?chst unbemerkt gelang es den drei M?nnern, das Diebesgut an sich zu nehmen. Als sie anschlie?end schnellstm?glich die Tankstelle verlassen wollten, flog der Diebstahl auf. Zun?chst gelang es dem Tankstellenmitarbeiter einen der Diebe an der Flucht zu hindern. Nachdem sich dieser jedoch gewaltsam losrei?en konnte, rannte auch dieser ins Freie. Trotz intensiver Fahndung nach dem fl?chtigen Trio konnte dieses nicht gestellt werden.

Die Kriminalpolizeistation Altenburg hat die Ermittlungen zum Geschehen aufgenommen und sucht nach Zeugen, die Hinweise geben k?nnen. Diese werden gebeten, sich unter der Tel. 0365 / 8234-1465 (KPI Gera) bzw. 03447 / 4710 (PI Altenburger Land) zu melden. (KR)

R?ckfragen bitte an:

Th?ringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/126720/4804967 Landespolizeiinspektion Gera

@ presseportal.de