Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-G: Ermittlungen gegen 32-Jährige

06.01.2020 - 15:46:40

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: Ermittlungen gegen 32-Jährige

Gera - Am Sonntagabend (05.01.2020), gegen 23:40 Uhr rückten Polizeibeamte zu einer Bar am Museumsplatz aus, da dort eine 32-jährige Frau randaliere. Zudem soll es zum körperlichen Angriff auf einen Sicherheitsdienstmitarbeiter gekommen sein. Vor Ort wurde die mit über 1,7 Promille alkoholisierte Frau angetroffen. Diese leistete im Zuge der Ermittlungen Widerstand gegen die eingesetzten Polizeibeamten, so dass sie in Gewahrsam genommen wurde. Gegen die 32-Jährige wurde ein entsprechendes Ermittlungsverfahren eingeleitet. (KR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/4484589 Landespolizeiinspektion Gera

@ presseportal.de