Polizei, Kriminalität

LPI-G: Einbruch misslungen

18.12.2017 - 16:36:44

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: Einbruch misslungen

Gera - Am Freitag, 15.12.2017 hielten sich im Zeitraum von 12:45 Uhr bis 13:45 Uhr ein oder mehrere unbekannte Täter in einem Mehrfamilienhaus in der Straße "Zu den Wiesen" auf. Hierbei versuchten der oder die Täter in vier Mietwohnungen gewaltsam einzudringen und verursachten dabei Sachschaden an den jeweiligen Wohnungstüren. Der Einbruch misslang jedoch, so dass es zu keinem Entwendungsschaden kam. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zur Tat oder möglichen Tätern geben können, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Gera, Tel. 0365 / 8234-1465, in Verbindung zu setzen. (KR)

OTS: Landespolizeiinspektion Gera newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126720 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126720.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!