Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-G: Einbruch in Silvesternacht

02.01.2020 - 13:31:47

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: Einbruch in Silvesternacht

Gera - Der erste Tag im neuen Jahr begann für den 34-jährigen Inhaber eines Lebensmittelgeschäftes am Markt mit einem schlechten Start. Gegen 14:00 Uhr bemerkte er den Einbruch in seinen Laden und informierte die Polizei. Demnach verschafften sich unbekannte Täter in der Silvesternacht (31.12.2019, gegen 12:00 Uhr - 01.01.2020, gegen 14:00 Uhr), aus Richtung Hinter der Mauer, gewaltsam Zutritt zu den Geschäftsräumen und stahlen von dort Bargeld. Die Kriminalpolizei Gera sucht im Rahmen der eingeleiteten Ermittlungen Zeugen, welche Hinweise zum Tatgeschehen bzw. den Tätern geben können. Haben Sie in der Silvesternacht im Bereich des Geschäftes auffällige Personen oder Fahrzeuge bemerkt oder können Sie Angaben zu den Tätern geben? Zeugen werden gebeten, sich unter der Tel. 0365 / 8234-1465 bei der KPI Gera zu melden. (RK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/4481876 Landespolizeiinspektion Gera

@ presseportal.de