Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-G: Brennende Dixi-Toilette

14.11.2019 - 15:06:39

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: Brennende Dixi-Toilette

Gera - Eine brennende Dixi-Toilette in der Gerhard-Hauptmann-Straße rief gestern Abend (13.11.2019), gegen 23:00 Uhr Feuerwehr und Polizei auf den Plan. Nach derzeitigen Erkenntnissen entfachte ein bislang Unbekannter Täter auf noch nicht geklärte Art und Weise das Feuer in dem WC-Häuschen und flüchtete anschließend unerkannt. Die mobile Toilette wurde durch den Brand so beschädigt, dass sie nicht mehr nutzbar ist. Die Geraer Polizei sucht im Rahmen der eingeleiteten Ermittlungen Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zur Tat oder dem Täter geben können, und bittet diese, sich unter der Tel. 0365 / 829-0 zu melden. (KR)

OTS: Landespolizeiinspektion Gera newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126720 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126720.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de