Polizei, Kriminalität

LPI-G: Brand eines leerstehenden Gebäudes

15.05.2018 - 10:07:17

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: Brand eines leerstehenden Gebäudes

Gera - Gebrannt hat gestern Abend, gegen 21:45 Uhr ein Nebengelass eines leerstehenden Gebäudes Am Martinsgrund. Der Brand ist im Bereich des Dachstuhles entfacht. Die Gebäude, welches zu einem früheren Gasthof gehörten, waren bereits vor dem Brand in einem sehr schlechten baulichen Zustand. Zur Schadenshöhe kann keine Auskunft gegeben werden. Bei dem Brand wurde niemand verletzt und es entstand kein weiterer Sachschaden. Die Feuerwehr löschte den Brand und die Polizei ermittelt zur Brandursache. Hierbei kann Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden. Zeugen, welche Hinweise zum Brand geben können, richten diese bitte an die Kriminalpolizeiinspektion Gera, Tel.: 0365-82341465(MW)

OTS: Landespolizeiinspektion Gera newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126720 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126720.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!