Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

LPI-G: Brand einer Strohballenpresse

14.08.2019 - 15:31:33

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: Brand einer Strohballenpresse

Greiz - Hohenölsen/Hohenleuben. Nach dem Umsetzen einer Strohballenpressen auf ein Feld zwischen Hohenölsen und Hohenleuben kam es gestern (13.08.2019), gegen 17:00 Uhr, zum Feuerausbruch an der Presse. Dabei wurde nicht nur die Strohballenpresse stark in Mitleidenschaft gezogen, auch eine Ackerfläche von circa 5 Hektar sowie circa 120 gepresste Strohballen wurden zerstört. Zudem griff das Feuer auf eine bereits gemähte Ackerfläche über. Seitens der Feuerwehr konnte der Brand unter Kontrolle gebracht werden. Gegen 20:00 Uhr waren die Löscharbeiten schließlich beendet. Verletzt wurde zum Glück niemand. Nach derzeitigen Erkenntnisstand wird von einem technischen Defekt als Brandursache ausgegangen. (RK)

OTS: Landespolizeiinspektion Gera newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126720 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126720.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de